Förderzentrum für Jugend und Soziales

Monatsarchive: Juni 2013

FutureSport neuer Kooperationspartner

KooperationDie Stiftung hat mit der Stuttgarter Firma FutureSport einen neuen Partner gefunden, der sie aktiv bei der Suche nach Sponsoren unterstützt. Hiermit soll das Förderzentrum für Jugend und Soziales nachhaltig ausgebaut werden und zur Deckung der Kosten aller Angebote beigetragen werden.

Die breitgestreute Förderung von Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Sport, KiTa, Schule und Soziales soll durch diese Partnerschaft mit finanzieller Unterstützung von Unternehmen im regionalen Umkreis nachhaltig sichergestellt werden.
Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Bernd Jung hofft, dass dieses bundesweit bisher einmalige Projekt mit Hilfe von FutureSport auf eine breite Unterstützung stoßen wird.

 

Yoga für Jugendliche und Erwachsene

KinderyogaAb dem 4. September bietet das Förderzentrum für Jugend und Soziales unter Leitung der ausgebildeten Yogalehrerin Ingrid  Dietrich aus Bad Dürkheim Yogakurse für Jugendliche ab 11 Jahren und Erwachsene an. Die Yogakurse finden mittwochs in der Zeit von 17.15 bis 18.15 Uhr in den Räumlichkeiten des Förderzentrums statt.

 

Ein Workshop ist bereits für den 4. September 2013 vorgesehen, die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person.

Anmeldung und Infos sind über die Geschäftsstelle des Förderzentrums (Telefon: 06239–2451, Di – Do 15.30 Uhr – 17.30 Uhr) oder per E-Mail unter stiftung@bernd-jung-stiftung.de möglich.

Weitere Infos unter Leistungsspektrum / Yoga

ASB Frankenthal neuer Kooperationspartner

Erste HilfeEinen weiteren Kooperationspartner hat das Förderzentrum für Jugend und Soziales  mit dem Arbeiter Samariter Bund Frankenthal gewinnen können.

Geplant sind jährlich zwei bis drei gemeinsame Veranstaltungen rund um das Thema „Erste Hilfe für Kinder“ etc.

Die erste Veranstaltung „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ ist bereits für den 7. September 2013 vorgesehen, die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 22 Euro.

Anmeldung und Infos sind über die Geschäftsstelle des Förderzentrums (Telefon: 06239–2451, Di – Do 15.30 Uhr – 17.30 Uhr) oder per E-Mail unter stiftung@bernd-jung-stiftung.de möglich.

Weitere Infos unter Leistungsspektrum / Erste Hilfe

 

Sponsor: