Förderzentrum für Jugend und Soziales

Arbeiten

Songwriting mit Cris Cosmo und Umbo Umschaden

Die VHS Bobenheim-Roxheim bietet am 3. und 4. Oktober 2017 jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr mit ihrem Kooperationspartner, der Bernd-Jung-Stiftung, im Rahmen der Jugendkunstschule einen Songwriting-Workshop für Jugendliche ab 16 Jahren, in den Räumen der VHS, Realschule plus, Grünstadter Straße 6, 67240 Bobenheim-Roxheim, an.

Schwerpunkte sind: Melodieführung, Basis-Harmonielehre, Phrasing, Wortrhythmus, worauf es beim modernen Texten von Songs ankommt u.v.m. Die TeilnehmerInnen sollten im besten Fall ein eigenes (deutsch, englisch, franz., span., port.) Lied mitbringen, an dem sie konkret arbeiten können und es auch auf ihrer Gitarre oder einem Keyboard (wird bereitgestellt) spielen und singen können. Aber es gibt auch die Möglichkeit an mitgebrachten Demoproduktionen zu arbeiten.

Jeder Song wird individuell mit Hilfe der Dozenten verbessert. Darüber hinaus gibt es Anregungen zum Schreiben neuer Lieder. Kreativität ist wie ein Muskel und die kann man bekanntermaßen ja trainieren!

Alle musikalischen Stilistiken sind willkommen, von Schlager bis Pop, von Rap bis Rock und Jazz bis Elektro. Ebenso alle Altersklassen der Teilnehmer.

Die Kursgebühr beträgt 70,- Euro.

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen nur über die VHS Bobenheim-Roxheim, Tel. 06239-939-0 oder unter 06239-939-1133 möglich.

Kurs Freundschaftsringe, -anhänger als Zeichen der Verbundenheit

Kurs FreundschaftsringeDie Bernd-Jung-Stiftung bietet am 26. Oktober 2015 für Jugendliche ab 14 Jahren gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner der VHS Bobenheim Roxheim den Kurs „Freundschaftsringe, -anhänger als Zeichen der Verbundenheit“ an.

Peergruppen, Freundschaften bekommen ein sichtbares Zeichen der Zusammengehörigkeit durch ein selbst entworfenes und selbst gefertigtes Schmuckstück.

Die Jugendlichen entwickeln im Vorfeld eventuell auch mit ihren Freunden eine Idee, die dann im Kurs realisiert wird. Es kann sich um einen Anhänger, Schlüsselanhänger oder sogar um einen Ring in Silber handeln. Nachdem die Teilnehmer in die verschiedenen Techniken des Goldschmiedens eingeführt wurden, beginnt die Umsetzung des eigentlichen Stückes. Am Ende des Kurses nimmt jeder Jugendliche sein Symbol der Freundschaft mit nach Hause.

Der Kurs beginnt um 10.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Die Veranstaltung findet in der Realschule plus, 67240 Bobenheim-Roxheim, Grünstadter Straße 6,  statt.

Die Kursgebühr beträgt 38,00 Euro inkl. der Materialkosten von 3,00 Euro. Bei Arbeiten in Silber kommen noch zusätzliche Kosten für das Edelmetall hinzu.

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen nur über die VHS Bobenheim-Roxheim, Tel. 06239-939-0 oder unter 06239-939-1133 möglich

Sponsor: