Förderzentrum für Jugend und Soziales

Knackig, duftig, bunt – Erlebniswelt Essen

Die Bernd-Jung-Stiftung mit ihrem integrierten Förderzentrum für Jugend und Soziales bietet am 20 März 2018 mit seinen Kooperationspartnern, der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. und der VHS Bobenheim-Roxheim den Kurs „Knackig, duftig, bunt – Erlebniswelt Essen“ an.

Wachsen Karotten auf Bäumen? Wie schmecken Erdnüsse mit zugehaltener Nase? Schmeckt die Pfefferminze nach Kaugummi oder der Kaugummi nach Pfef­ferminze? Fragen, die Kinder der Fast-Food-Generation oft nicht mehr beantworten kön­nen. Viele Kinder kennen die natürlichen Aromen und Beschaffenheiten von Lebens­mitteln nicht, von der Zubereitung ganz zu schweigen. Der Bezug zur Herkunft unserer Lebensmittel fehlt.

Beim Sinnesparcours „Knackig, duftig, bunt – Erlebniswelt Essen“ erleben Kinder die Viel­falt von Lebensmitteln, wie die Natur sie bietet.

Die Mitmach-Ausstellung der Verbraucher­zentrale wendet sich an Menschen ab 8 Jahren.  Sensorik-Statio­nen laden dazu ein, die eigenen Sinne zu erproben und Lebensmittel spielerisch zu erkunden.

Die Veranstaltung findet von 17.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr, auf dem Gelände des SC Bobenheim-Roxheim,  Am Binnendamm 20, 67240 Bobenheim-Roxheim statt. Referentin ist Diplom-Oecotrophologin Claudia Zein-Schuld von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Der Kurs ist für die Teilnehmer kostenlos

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen nur über die VHS Bobenheim-Roxheim unter 06239-939-0 oder 06239-939-1133 möglich.

 

Sponsor: