Babymassage

Das Förderzentrum für Jugend und Soziales bietet in Zusammenarbeit mit der Hebamme Eva von Berchem Babymassage für Kinder im Alter von sechs Wochen bis vier Monaten an. Eva von Berchem ist seit 2007 Hebamme und lebt und arbeitet in Bobenheim-Roxheim. ​Neben Geburtsvorbereitung und Rückbildungskursen bietet sie Betreuung in der Schwangerschaft und im Wochenbett an.

Eva von Berchem, die 2010 eine Weiterbildung zur Kursleiterin absolvierte, leitet ab 1. November 2021 die Kurse „Babymassage“ im Förderzentrum. In Asien und vor allem in Indien hat die Ausführung von Massagen eine jahrtausendealte Tradition und werden dort als Heilmittel und Mittel zur Prävention eingesetzt, auch und gerade für Babys. Dank dem französischen Gynäkologen Frédérick Leboyer fand die indische Babymassage in den 1970er Jahren ihren Weg in den Westen. Seitdem profitieren auch hier die Babys von dieser intensiven Art der Berührung.

Kooperationen machen stark.
Gemeinsam erreichen wir mehr.

Was​ für den Sport, Kinder und Jugendliche gilt, ist auch für Institutionen wichtig. Stärken bündeln und Fähigkeiten vereint für gemeinsame Ziele einzusetzen ist für unsere wichtige Arbeit unerlässlich. Daher arbeiten wir täglich mit spezialisierten Partnern zusammen, um noch mehr zu erreichen. 

ZU UNSEREN KOOPERATIONSPARTNERN