Förderzentrum für Jugend und Soziales

Teilnahme kostenlos

Mit den PowerKauer auf Gemüsejagd

Die Bernd-Jung-Stiftung mit ihrem integrierten Förderzentrum für Jugend und Soziales bietet am 11. September 2019 mit seinen Kooperationspartnern, der VHS Bobenheim-Roxheim und der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. den Kurs „Mit den PowerKauer auf Gemüsejagd „ ein Spiel rund um die Jahreszeiten für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 13 Jahren.

Wie lange ist eine Kiwi aus Neuseeland unterwegs, bis sie bei uns im Supermarkt liegt?

In welchen Ländern wachsen eigentlich Avocados?  Wann werden Kartoffeln geerntet?

Die »PowerKauer« sind vier clevere Freunde, die sich durch die Jahreszeiten würfeln. Dabei stoßen sie auf viele Fragen zu heimischen und exotischen Obst und Gemüsearten, die es zu beantworten gilt. Für Spaß und Spannung ist gesorgt, denn Aktionskarten fordern die jungen Spieler zu sportlichen und künstlerischen Fähigkeiten auf.

Die Veranstaltung findet von 17.30 bis 19.00 Uhr in den Räumen der VHS, Realschule plus, Grünstadter Straße 6, 67240 Bobenheim-Roxheim statt. Referentin ist Diplom-Oecotrophologin Claudia Zein-Schuld von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Die Teilnahme ist kostenlos

Aus organisatorischen Gründen ist eine Kursanmeldung nur über Frau Rohn, Tel.: 06239 939-115 oder online unter vhs-rpk.de möglich.

 

 

Ab 3. November 2016 wieder Kinderschach im Förderzentrum

Kinderschach

Das Förderzentrum für Jugend und Soziales startet wieder ab 3. November 2016 gemeinsam mit seinem Kooperationspartner, dem Schachclub Bobenheim-Roxheim 1935 e.V. mit Kinderschach für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Mit Kinderschach werden das spielerische Element, die Auffassungsaufgabe, das Aufnahmevermögen, die Persönlichkeitsbildung, die  gegenseitige  Unterstützung und die Leistungssteigerung gefördert. Zum Erlernen und Üben  des  Schachspiels  sind außer Kindern auch durch die  Anwesenheit von Trainern des Schachclubs  ständige Spielpartner vor Ort.

Es besteht für Anfänger, aber auch Kinder, die bereits Bekanntschaft mit dem „Königlichen Spiel“ gemacht haben, jeden Donnerstag von 18:00 bis 19:00 Uhr im Förderzentrum, Am Binnendamm 20, 67240 Bobenheim-Roxheim, die Möglichkeit des Erlernens und der Fortbildung im Schachspiel.

Die Teilnahme ist kostenlos

Für interessierte Kinder und Eltern sind Anmeldungen per E-Mail unter stiftung@bernd-jung-stiftung.de oder über die Geschäftsstelle des Förderzentrums (Telefon: 06239 – 995 696), möglich.

 

Ballschule startet wieder ab 8. September 2015

Ballschule

Das Förderzentrum für Jugend und Soziales der Bernd-Jung-Stiftung – auch Stützpunkt der Ballschule Heidelberg – startet mit der Ballschule wieder nach der Sommerpause am Dienstag, dem 8. September 2015. Bei Jungen und Mädchen im Alter von vier bis sieben Jahren werden unter der Leitung von ausgebildeten Ballschulübungsleitern spielerisch die Motorik geschult und an den Sport herangeführt. Die Ballschule findet jeweils dienstags von 17.00 – 18.00 Uhr auf der Sportanlage der Bernd-Jung-Sportstätten, Am Binnendamm, 67240 Bobenheim-Roxheim statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und Infos über ballschule@bernd-jung-stiftung.de oder über die Geschäftsstelle des Förderzentrums (Tel. 06239-995 696).

Schlaraffenland Supermarkt „Clever einkaufen“ – Einkaufstraining der Verbraucherzentrale

Einkaufstraining VerbraucherzentraleDas  Förderzentrum für Jugend und Soziales bietet am 2. April mit seinem Kooperationspartner, der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, ein Einkaufstraining unter dem Motto „Clever Einkaufen“ an.

Essen – nichts Alltäglicheres als das. Doch im Schlaraffenland Supermarkt stellen sich viele Fragen: Ist Tiefkühlkost besser als Konserven? Machen Light-Produkte schlank? Ist jeder fettarme Joghurt leichte Kost oder Wellness-Müsli ein ideales Frühstück? Steht wirklich alles auf dem Etikett? Die Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Claudia Zein-Schuld zeigt, welche Fallstricke im Supermarkt lauern. Mit Hilfe der Ampel-Check-Karte werden Zuckerbomben und Fettfallen entlarvt. Übrigens, auch Ihr Lieblingsprodukt nehmen wir gerne unter die Lupe, bringen Sie es doch mit!

Die Veranstaltung findet  am 2. April von 19.15 Uhr bis 20.45 Uhr  in den Räumlichkeiten des Förderzentrums,  Am Binnendamm 20, 67240 Bobenheim-Roxheim statt.

Referentin ist Diplom-Oecotrophologin Claudia Zein-Schuld von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich über die Geschäftsstelle des Förderzentrums (Telefon: 06239 – 99 56 96 Di – Mi 14.30 Uhr – 16.30 Uhr oder AB)  per E-Mail: ernaehrungsberatung@bernd-jung-stiftung.de

Ballschule: Aus-/Weiterbildungen in Heidelberg

3D Strahlen - FORTBILDUNGFür den Stützpunkt Bobenheim-Roxheim der Ballschule Heidelberg finden im Februar / März 2014 in Heidelberg mehrere Aus-/Weiterbildungen statt.

 

Am Samstag, 15. Februar 2014 von 9.30 bis 15.00 Uhr findet eine „Grundlagenausbildung“ (Stufe 1A) als Hinführung zum Ballschul-ABC statt. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kostet 30 € pro Person

Am Samstag,  22. Februar  2014, findet von 09.30 bis 15.00 Uhr eine weitere Aus-/Weiterbildung mit dem Thema “ABC des Spielens” (Stufe 1B) von Roth/Kröger statt. Diese Veranstaltung ist notwendig, um eine optimale Umsetzung des Ballschul-Konzepts (Sportbekleidung ist Pflicht) zu gewährleisten. Teilnahmeberechtigt sind alle Übungsleiter, die einen Trainer-/Übungsleiterschein eine vergleichbare Ausbildung oder bereits die Grundlagenausbildung (1A) besucht haben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine weitere Fortbildung über das  Thema „Miniballschule“, d. h. über die Ballschule mit Kindergartenkindern, findet am Sonntag,  23. Februar 2014, von 9.30 bis 15.00 Uhr statt. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kostet 30 € pro Person.

 Am Samstag, 15. März, von 9.30 bis 15.00 Uhr findet die Fortbildung zu den Themen  „Torschussspiele“ und  „Wurfspiele“ (Stufe 2) statt. Eine Anmeldung ist nur für ein Thema z.B. für die Torschussspiele oder die Wurfspiele, möglich. Diese Veranstaltungen kosten ebenfalls 30 € pro Person.

Zusätzlich wird am Sonntag, 16. März 2014, ein weiterer Fortbildungstermin von 9.30 bis 15.00 Uhr zum Thema „ Rückschlagspiele“ und „Miniballschule“ angeboten.  Die Fortbildungen finden parallel statt, sodass eine Anmeldung nur für ein Thema möglich ist. Diese Veranstaltungen kosten ebenfalls 30 € pro Person

Für alle Kooperationspartner des Stützpunktes Bobenheim-Roxheim der Ballschule Heidelberg, interessierte Personen und Trainer ist eine verbindliche Anmeldung über ballschule@bernd-jung-stiftung.de oder direkt über http://www.ballschule.de/ möglich.

Die Teilnahmegebühr für die kostenpflichtigen Veranstaltungen ist jeweils in bar am Veranstaltungstag mitzubringen. Sportbekleidung ist erforderlich.

 

 

Ab 20. September Kinderschach im Förderzentrum

KinderschachDas Förderzentrum für Jugend und Soziales hat mit dem Schachclub Bobenheim-Roxheim 1935 e.V. einen neuen Kooperationspartner gewinnen können. In Zusammenarbeit mit der Christel und Manfred Gräf Stiftung  wird ab dem 20. September 2013 in den Räumlichkeiten des Förderzentrums immer Freitags von 17.45 bis 18.45 Uhr für Kinder von 6 bis 12 Jahren Kinderschach angeboten.

Mit Kinderschach werden das spielerische Element, die Auffassungsaufgabe, das Aufnahmevermögen, die Persönlichkeitsbildung, die  gegenseitige  Unterstützung und die Leistungssteigerung gefördert.

Zum Erlernen und Üben  des  Schachspiels  sind außer Kindern auch durch die  Anwesenheit von Trainern des Schachclubs  ständige Spielpartner vor Ort.

Die Teilnahme ist kostenlos

Für interessierte Kinder und Eltern sind Infos und Anmeldungen unter Leistungsspektrum / Kinderschach,  über die Geschäftsstelle des Förderzentrums (Telefon: 06239 – 2451, Di – Do 15.30 Uhr – 17.30 Uhr), per E-Mail: stiftung@bernd-jung-stiftung.de oder über die Christel und Manfred Gräf Stiftung (Telefon: 06239 – 8614) möglich.

 

 

Ballschule startet wieder ab 27. August 2013

Förderung der JugendDas Förderzentrum Jugend und Soziales – auch Stützpunkt der Ballschule Heidelberg – beginnt ab Dienstag, den 27. August 2013  wieder mit der Ballschule für Jungen und Mädchen im Alter von vier bis sieben Jahren unter der Leitung von ausgebildeten Ballschulübungsleitern. Die Ballschule findet jeweils dienstags von 17:00 – 18.00 Uhr auf dem Sportgelände des SC  Bobenheim-Roxheim statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen und Infos über ballschule@bernd-jung-stiftung.de oder die Geschäftsstelle des Förderzentrums, Telefon (0 62 39) 24 51, jeweils dienstags bis donnerstags ab 15:30 Uhr.

Ballschule: Aus-/Weiterbildungen in Heidelberg

3D Strahlen - FORTBILDUNGFür den Stützpunkt Bobenheim-Roxheim der Ballschule Heidelberg finden im Juni und Juli 2013 mehrere Aus-/Weiterbildungen statt.

Am Samstag, 22. Juni, findet von 9.30 bis 15.00 Uhr die Grundlagenausbildung  (Stufe 1A) statt. Hier werden die Teilnehmer, die bisher keinen Übungsleiter- oder Trainerschein oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert haben, über trainings- und bewegungswissenschaftliche Grundlagen informiert.Durch den Besuch dieser Veranstaltung sind Personen, die nicht im Besitz eines Übungsleiter- oder Trainerschein sind, berechtigt, die weiteren Ausbildungsstufen der Ballschule Heidelberg zu besuchen. Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 30 €.

Am Sonntag, 23. Juni 2013, findet in Heidelberg von 09.30 bis 15.00 Uhr eine weitere Aus-/Weiterbildung mit dem Thema “ABC des Spielens” statt. Die Veranstaltung ist notwendig, um eine optimale Umsetzung des Ballschulkonzeptes zu gewährleisten. Teilnahmeberechtigt sind alle Übungsleiter, die einen Trainer-/ Übungsleiterschein oder eine vergleichbare Ausbildung oder die Grundlagenausbildung (1A) besucht haben. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind alle Übungsleiter, die einen Trainer-/ oder eine vergleichbare Ausbildung oder bereits die Grundlagenausbildung (Stufe 1A) besucht haben.

Eine weitere Fortbildung über das dem Thema „Miniballschule“, d. h. Ballschule mit Kindergartenkindern, findet am Samstag, 06. Juli, 9.30 bis 15.00 Uhr statt. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kostet 30 €.  

Für alle Kooperationspartner des Stützpunktes Bobenheim-Roxheim der Ballschule Heidelberg, interessierte Personen und Trainer ist eine verbindliche Anmeldung über ballschule@bernd-jung-stiftung.de oder direkt über www.ballschule.de möglich.

Die Teilnahmegebühr für die kostenpflichtigen Veranstaltungen ist jeweils in bar am Veranstaltungstag mitzubringen. Sportbekleidung ist erforderlich.

 

Ab sofort wieder Fußball-Fördertraining

Kickers

 

Das Förderzentrum Jugend und Soziales bietet ab sofort wieder das Fußball-Fördertraining unter Anleitung von Trainern mit DFB Lizenz für die F- und E-Junioren/innen im Rahmen des Mannschaftstrainings immer dienstags ab 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr auf dem Sportgelände des SC Bobenheim-Roxheim an.

Die Teilnahme ist jeweils kostenlos

Anmeldungen und Infos sind unter foerdertraining@bernd-jung-stiftung.de oder der Geschäftsstelle des Förderzentrums,
Telefon (0 62 39) 24 51, jeweils dienstags bis donnerstags ab 15:30 Uhr möglich

Ballschule startet wieder ab 21. August 2012

Das Förderzentrum Jugend und Soziales – auch Stützpunkt der Ballschule Heidelberg – beginnt ab Dienstag, den 21. August 2012  wieder mit der Ballschule für Jungen und Mädchen im Alter von vier bis sieben Jahren unter der Leitung von ausgebildeten Ballschulübungsleitern. Die Ballschule findet jeweils dienstags von 17:00 – 18.00 Uhr auf dem Sportgelände des SC  Bobenheim-Roxheim statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen und Infos über das Kontaktformular oder die Geschäftsstelle des Förderzentrums, Telefon (0 62 39) 24 51, jeweils dienstags bis donnerstags ab 15:30 Uhr.

Sponsor: